EN  DE

Logo kleiner neu links
      ISO 9001
        Quallity
        Management
        System
Wir haben die Flechttechnik revolutioniert, um Ihre hohlen CFK Komponenten automatisiert in gleichbleibend hoher Qualität zu fertigen.
 
Carbonfaserverstärkter Kunststoff (CFK) bringt Ihnen bis zu 80% Gewichtsersparnis gegenüber Stahl und bis zu 70% gegenüber Aluminium.

Durch unsere Innovationen bei der automatisierten Faserablage können wir Ihnen nicht nur absolute Reproduzierbarkeit bei jedem Bauteil garantieren, sondern bieten Ihnen auch Kostenvorteile bis zu 30% im Vergleich zu traditionellen Techniken wie Prepreg.

Ausstellung „Harter Stoff“ im Deutschen Museum mit Munich Composites

Vom 16. Mai 2014 bis 10. Januar 2015 findet im Deutschen Museum in München die Sonderausstellung „Harter Stoff: Carbon – Das Material der Zukunft“ statt, auf der Munich Composites als Pionier auf dem Gebiet der automatisierten Herstellung von komplexen Hohlprofilen seine Technologie am Beispiel seines Braid Fahrrades zeigt.